Badehaus Norderney

Das Schwimmbad bade:haus auf Norderney

Badehaus Norderney

Das bade:haus ist ein Bad für die gesamte Familie, neben Schwimmen bietet es Saunen und Wellnessbehandlungen im SPA-Bereich.

Angebote:

  • Familienbad
  • Thalasso- und Wellness in einem SPA-Bereich
  • Meerwasserbäder
  • Gesundheit Balance, Anti-Aging
  • Kosmetik-Angebote
  • Massagen, Meerwasserbäder, Schlickpackungen, Schwebeliege
  • Verschiedene Saunen
  • Meerwasser-Brandungsbecken
  • 60 Meter lange Rutsche namens „Wattwurm“
  • Duschen zu den Themen Wasser, Wattenmeer, Salzwiesen, Unterwasserwelt
  • Außenbereich mit Erdsauna
  • Plateaulandschaft „Hohe Plate“
  • Mystische Lichter und Geräusche in der Wrack-Grotte
  • Kinderplanschbecken
  • Strandhäuserkulissen mit Spielstationen

Das ehemalige Meerwasserwellenbad Die Welle wurde umgebaut und eröffnete 2005 als das größte Thalassozentrum Deutschlands unter dem Namen bade:haus norderney. Im Jahr 2009 besuchten über 119.000 Gäste das Bad.

Besucher erfreuen sich an der eleganten Meerwasserbade- und Saunalandschaft auf drei Ebenen mit aerosolhaltiger Luft sowie Behandlungen mit Schlick und ein angeschlossenes Wellen- und Spaßbad.

  • Bade:haus Norderney „Thalasso hat ein Zuhause“
  • Sprudelbecken Norderney
  • Wasserrutsche Badehaus Norderney

In Europas ältestem Meerwasserwellenbad im Bauhausstil findet sich Deutschlands größtes Thalassozentrum (8.000 m²).

Als Thalassoangebote gibt es ein Heißbad mit bis zu 42°, ein Kaltbad mit 14°, Wasserfallduschen, ein Meerwasserdampfbad, das Außenbecken mit 34°, ein Solarium, Ruhebereiche mit Wasserbetten und heißen Steinen sowie das Solebecken.

Im Badehaus Norderney gibt es Salz-Meerwasser in allen Becken. Für Kinderspaß im Schwimmbad Norderney sorgt eine große Rutsche und das Wellenbad. Für die ganz jungen Kinder gibt es ein separates Baby-Planschbecken.

Ergänzt wird das Angebot durch eine Sauna und Massage- und Wellnes/Spa/Kur-Angebote.

Im Lounge-Bereich gibt es Speisen und Getränke.

Für die gesamte Familie gibt es Duschen zum Thema Wasser, Salzwiese, Wattenmeer und Unterwasserwelt. Die Plateaulandschaft namens „Hohe Plate“ und ein geheimnisvolles Wrack sowie Strandhäuserkulissen mit Spielstationen bieten Spaß und Erholung für Jung und Alt.