Golf Club Norderney

Golfplatz Norderney
Der einzige Dünen-Golfplatz der Ostfriesischen Inseln und zugleich der älteste Links-Course Deutschlands liegt etwa in der Inselmitte zwischen den Campingplatz Spilak und dem Flughafen. Ein Links-Course bezeichnet dabei einen Golfplatz, der sich auf Linksland (aus dem englischen) befindet, d.h. auf welligem, sandigen Untergrund mit keinen oder sehr wenigen Bäumen. Hügel bzw. Dünen, tiefe Topfbunker und natürlich belassenes hohes bzw. dickes Rough sowie Grüns mit gelegentlich unterschiedlichen Höhen sind weitere typische Merkmale. Durch die schnelle Entwässerung des sandigne Dünenbodens sind die Spielbahnen besonders trocken und die Grüns sehr schnell.
Der 9-Loch-Platz gehört dem 1927 gegründeten Golfclub Norderney e.V. und steht auch Gästen offen.
Desweiteren beherbergt er eine Golfschule, die Golf-Intensivkurse anbietet.

Öffnungszeiten

Der Platz ist täglich ab 8:00 Uhr geöffnet.

Adresse

Golf Club Norderney
Am Golfplatz 2
26548 Norderney
04932/927156
gc-norderney.de
QR-Code Adresse speichernRoute

Alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare