Wettervorhersage für Norderney

Heute, Saturday, December 07, 2019
Stand: 13:30 Uhr

Lufttemperatur 7.8
Niederschlagsmenge 0ℓ/㎡
Wetter & Wolken Regen
Windgeschwindigkeit 30㎞/h
Luftdruck 1,007.8
Luftfeuchte 90%
Windrichtung West
Windspitze 42㎞/h
Datum: Samstag, 07.12.2019, 13:30 Uhr
Quelle: Deutscher Wetterdienst
Messort: Norderney

Wetter- und Warnlage für Niedersachsen und Bremen

ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale in Offenbach
am Samstag, 07.12.19, 10:30 Uhr

An Küste und im ↖ Südostteil Wind 🌬️böen, vorübergehend abnehmend, nachts und Sonntag zunehmend Wind 🌬️ig, an der See stürmisch.

Wetter- und Warnlage

Mit einer westlichen Strömung wird feucht-milde Luft herangeführt. Ein Zwischenhochkeil sorgt vorübergehend für eine Wetterberuhigung, bereits am Sonntag erreicht der Ausläufer eines atlantischen Sturm 🌪️tiefs Norddeutschland.

Wind

An der Küste sowie im südöstlichen Binnenland Wind 🌬️böen um 55 ㎞/h (Bft 7) aus westlichen Richtungen, nachmittags nachlassend. Anschließend auf ↗ Südwest rückdrehender Wind 🌬️ und in der Nacht zum Sonntag von der Nordsee zum westlichen Binnenland ausgreifende Wind 🌬️böen um 55 ㎞/h (Bft 7), auf den Inseln später stürmische Böen um 70 ㎞/h (Bft 8). Sonntag verbreitet Wind 🌬️böen (Bft 7) oder stürmische Böen (Bft 8), auf den Inseln Sturm 🌪️böen (Bft 9).

Detaillierter Wetterablauf

Heute Mittag und Nachmittag meist stark bewölkt mit Schauer 🌧️n bei sehr milden 8 bis 10  🌡️, im Oberharz um 6  🌡️. Mäßiger, an der See und im Bergland frischer bis starker westlicher Wind 🌬️. In der Nacht zum Sonntag kaum Auflockerungen  und weiter abklingende Schauer 🌧️, früh im ↘ Nordwestteil wieder bedeckt mit etwas Regen 🌧️. Tiefstwerte um 7  🌡️, im Oberharz um 3  🌡️. Auf ↗ Südwest drehender mäßiger Wind 🌬️, später teils frisch, an der Nordsee stark bis stürmisch.

Am Sonntag meist bedeckt und von der Ems her Durchzug eines Regen 🌧️gebiets, später Übergang zu Schauer 🌧️n, an der Nordsee abends gewittrig. Mit 9 bis 11  🌡️, im Oberharz um 7  🌡️, weiterhin sehr mild. Vorübergehend frischer bis starker und in Böen stürmischer Wind 🌬️ aus ↗ Südwest, an der Nordsee stürmisch. In der Nacht zum Montag immer wieder Schauer 🌧️, im Nordseeumfeld vereinzelt gewittrig. Tiefstwerte um 6  🌡️, im Oberharz um 2  🌡️. Nur wenig abnehmender ↗ Südwestwind.

Am Montag weiterhin viele Wolken ☁️ und südostwärts durchziehender Schauer 🌧️artiger Regen 🌧️. Höchstwerte bei 9  🌡️, im Oberharz um 4  🌡️. Anfangs teils frischer, an der See starker und in Böen stürmischer ↗ Südwestwind, später auf West bis ↘ Nordwest drehend und vorübergehend deutlich abnehmend. In der Nacht zum Dienstag wechselhaftes Schauer 🌧️wetter, im Bergland zunehmend als Schnee 🌨️, im Nordteil später Aufklarungen. Abkühlung auf 2 bis 4  🌡️, im Oberharz um 0  🌡️ mit Glätte. Vorübergehend mäßiger bis frischer, an der See stürmischer ↘ Nordwestwind.

Am Dienstag im Südteil anfangs noch Regen 🌧️- und Schnee 🌨️schauer, sonst freundlich und trocken, später von Ems und Nordsee beginnender Wolkenaufzug. Höchstwerte um 6  🌡️, im Oberharz um 2  🌡️. Abflauender Nord- bis ↘ Nordwestwind, im Tagesverlauf auf Süd rückdrehend und abends an der Nordsee stark zunehmend. In der Nacht zum Mittwoch zunehmend stark bewölkt und im Westteil aufkommender Regen 🌧️, im Osten anfangs teils mit nassem Schnee 🌨️ vermischt. Tiefstwerte von Ost nach West 1 bis 4  🌡️, im Bergland leichter Frost. Mäßig auflebender, an der Nordsee starker bis stürmischer ↑ südlicher Wind 🌬️.

Deutscher Wetterdienst, VBZ/NWZ Offenbach, RSZ Hamburg / Hansen
Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, eigene Elemente ergänzt.